Erklärung zur Informationspflicht

(Datenschutzerklärung)

Deutsch (English Below)

Der Schutz Ihrer persönlichen Daten ist uns ein besonderes Anliegen. Wir verarbeiten Ihre Daten daher ausschließlich auf Grundlage der gesetzlichen Bestimmungen (insbesondere der Datenschutz-Grundverordnung, DSGVO und des Bundesdatenschutzgesetzes, BDSG). Definitionen der verwendeten Begriffe (z.B. “personenbezogene Daten” oder “Verarbeitung”) finden Sie in Art. 4 DSGVO.

In dieser Datenschutzerklärung informieren wir Sie über die wichtigsten Aspekte der Datenverarbeitung im Rahmen unserer Website.

 

1. Erhebung und Speicherung personenbezogener Daten sowie Art und Zweck von deren Verwendung

Zugriffsdaten/Logfiles

Beim Aufrufen unserer Website https://www.trixter.de und bei jedem Abruf einer Datei von unserer Website werden durch den auf Ihrem Endgerät zum Einsatz kommenden Browser automatisch Informationen über diesen Vorgang an den Server unserer Website gesendet. Diese Informationen werden durch den Websitebetreiber temporär in einem sog. Logfile, einer Protokolldatei, gespeichert und verarbeitet. Vor der Speicherung wird jeder Datensatz durch Veränderung der IP-Adresse anonymisiert.

Folgende Informationen werden dabei erfasst:

  • Anonymisierte IP-Adresse des anfragenden Rechners,
  • Datum und Uhrzeit des Zugriffs,
  • Name und URL der abgerufenen Seite/Datei sowie übertragene Datenmenge,
  • Website, von der aus der Zugriff erfolgt (Referrer-URL),
  • verwendeter Browser und ggf. das Betriebssystem Ihres Rechners sowie der Name Ihres Access-Providers.

Die erhobenen Daten werden lediglich zu statistischen Zwecken und zur Verbesserung bzw. Sicherstellung der Nutzung der Website verarbeitet und anschließend gelöscht. Eine andere Verwendung oder sonstige Weitergabe dieser Daten an Dritte erfolgt nicht. In keinem Fall verwenden wir die erhobenen Daten zu dem Zweck, Rückschlüsse auf Ihre Person zu ziehen.

Die Rechtsgrundlage für die Datenverarbeitung ist Art. 6 Abs. 1 S. 1 lit. f DSGVO. Unser berechtigtes Interesse folgt aus vorgenannten Zwecken zur Datenerhebung.

Cookies

Beim Aufruf einzelner Seiten unserer Website werden so genannte temporäre Cookies verwendet, um die Navigation zu erleichtern. Dabei handelt es sich um kleine Textdateien, die mit Hilfe des Browsers auf Ihrem Endgerät abgelegt werden. Sie richten keinen Schaden an und dienen dazu, das Internetangebot insgesamt nutzerfreundlicher und effektiver zu machen. Diese sogenannten Session Cookies beinhalten keine personenbezogenen Daten. Sie speichern eine Session-ID, mit welcher sich verschiedene Anfragen Ihres Browsers der gemeinsamen Sitzung zuordnen lassen. Dadurch kann Ihr Rechner wiedererkannt werden, wenn Sie auf unsere Website zurückkehren. Die Session-Cookies werden gelöscht, wenn Sie sich ausloggen oder den Browser schließen.

Techniken, wie zum Beispiel Java-Applets oder Active-X-Controls, die es ermöglichen, das Zugriffsverhalten der Nutzer nachzuvollziehen, werden nicht eingesetzt.

Sie haben die Wahl, zu entscheiden, ob Sie Cookies akzeptieren wollen oder nicht. Sie können Ihre Browser-Einstellung entsprechend Ihren Wünschen konfigurieren und Cookies in Ihren Browsereinstellungen ablehnen. Wir weisen Sie darauf hin, dass Sie durch die Deaktivierung von Cookies eventuell nicht alle Funktionen dieser Website nutzen können.

Vimeo-Plugins

Wir nutzen auf unserer Website für die Einbindung von Videos den Dienst Vimeo. Vimeo wird betrieben von Vimeo, LLC mit Hauptsitz in 555 West 18th Street, New York, New York 10011.

Auf einigen unserer Internetseiten verwenden wir Plugins des Anbieters Vimeo. Wenn Sie die mit einem solchen Plugin versehenen Internetseiten unserer Website aufrufen, wird eine Verbindung zu den Servern von Vimeo hergestellt und dabei das Plugin dargestellt. Dabei wird an den Vimeo-Server übermittelt, welche Seite unseres Webauftritts Sie aufgerufen haben. Durch die Einbindung des Vimeo-Players wird unsere Website verbessert und die Attraktivität erhöht, daher haben wir ein berechtigtes Interesse im Sinne von Art. 6 Abs. 1 lit. f DSGVO an der Einbindung von Vimeo-Plugins auf unserer Website. Sind Sie bei Vimeo eingeloggt, ordnet Vimeo diese Information Ihrem persönlichen Vimeo-Account zu. Bei Nutzung des Plugins wie z.B. Anklicken des Start-Buttons eines Videos, wird diese Information ebenfalls Ihrem Vimeo-Account zugeordnet.

Sie können dies verhindern, indem Sie sich vor der Nutzung unserer Website von ihrem Vimeo-Account abmelden und die entsprechenden Cookies von Vimeo löschen.

Weitere Informationen zur Datenverarbeitung und Hinweise zum Datenschutz durch Vimeo finden Sie unter https://vimeo.com/privacy.

YouTube

Unsere Website nutzt Plugins der von Google betriebenen Seite YouTube. Betreiber der Seiten ist die YouTube, LLC, 901 Cherry Ave., San Bruno, CA 94066, USA. Wenn Sie eine unserer mit einem YouTube-Plugin ausgestatteten Seiten besuchen, wird eine Verbindung zu den Servern von YouTube hergestellt. Dabei wird dem YouTube-Server mitgeteilt, welche unserer Seiten Sie besucht haben. Wenn Sie in Ihrem YouTube-Account eingeloggt sind, ermöglichen Sie YouTube, Ihr Surfverhalten direkt Ihrem persönlichen Profil zuzuordnen. Dies können Sie verhindern, indem Sie sich aus Ihrem YouTube-Account ausloggen.

Die Nutzung von YouTube erfolgt im Interesse einer ansprechenden Darstellung unserer Online-Angebote. Dies stellt ein berechtigtes Interesse im Sinne von Art. 6 Abs. 1 lit. f DSGVO dar. Weitere Informationen zum Umgang mit Nutzerdaten finden Sie in der Datenschutzerklärung von YouTube unter: https://www.google.de/intl/de/policies/privacy.

Google Analytics

Unsere Webseite verwendet Funktionen des Webanalysedienstes Google Analytics von Google Inc. („Google“), 1600 Amphitheatre Parkway Mountain View, CA 94043, USA. Google Analytics verwendet Cookies, Textdateien, die auf Ihrem Endgerät abgelegt werden. Dadurch wird es ermöglicht die Nutzung unserer Website zu analysieren. Über die gewonnenen Statistiken können wir unser Angebot verbessern und für Sie als Nutzer interessanter ausgestalten. Daher haben wir ein berechtigtes Interesse im Sinne von Art. 6 Abs. 1 lit. f DSGVO an der Nutzung von Google Analytics.

Die durch das Cookie erzeugten Informationen über Ihre Benutzung dieser Website werden in der Regel an einen Server von Google in den USA übertragen und dort gespeichert. Aufgrund der Aktivierung der IP-Anonymisierung auf dieser Website, wird Ihre IP-Adresse von Google jedoch innerhalb von Mitgliedstaaten der Europäischen Union oder in anderen Vertragsstaaten des Abkommens über den Europäischen Wirtschaftsraum zuvor gekürzt. Nur in Ausnahmefällen wird die volle IP-Adresse an einen Server von Google in den USA übertragen und dort gekürzt. Im Auftrag des Betreibers dieser Website wird Google diese Informationen benutzen, um Ihre Nutzung der Website auszuwerten, um Reports über die Website-Aktivitäten zusammenzustellen und um weitere mit der Website-Nutzung und der Internetnutzung verbundene Dienstleistungen gegenüber dem Website-Betreiber zu erbringen.

Die Verarbeitung, d.h. das Setzen sowie die Auswertung der in den Cookies enthalten Informationen, erfolgt ausschließlich auf Basis Ihrer im Cookie-Banner gegebenen Einwilligung (Art. 6 Abs. 1 lit. a DSGVO).

Sollten Sie mit der Erfassung nicht einverstanden sein, können Sie diese mit der einmaligen Installation des Browser-Add-ons zur Deaktivierung von Google Analytics unterbinden: https://tools.google.com/dlpage/gaoptout?hl=de.

Mehr Informationen zum Umgang mit Nutzerdaten bei Google Analytics finden Sie beispielsweise in der Datenschutzerklärung von Google: https://support.google.com/analytics/answer/6004245?hl=de.

Google Analytics deaktivieren

Jetzt deaktivieren

Tracking

Kontaktformular

Für den Fall, dass Sie mit uns über die auf unserer Website angebotenen Kontaktmöglichkeiten Verbindung aufnehmen, werden Ihre Angaben (z.B. Vor- und Nachname, Titel, Adresse, Telefonnummer, E-Mail-Text, Sachzusammenhang der Anfrage)  von uns gespeichert, damit wir auf diese zur Bearbeitung und Beantwortung Ihrer Anfrage zurückgreifen können. Über Art und Umfang der die E-Mailadresse hinaus, offengelegten Informationen entscheidet allein der Nutzer. Ohne Ihre Einwilligung werden diese Daten nicht für andere Zwecke verwendet oder an Dritte weitergegeben. Sofern keine gesetzlichen Aufbewahrungspflichten bestehen, werden Ihre personenbezogenen Daten nach Abwicklung des Anliegens gelöscht.

 

2. Weitergabe von personenbezogenen Daten

Eine Übermittlung Ihrer persönlichen Daten an Dritte zu anderen als den im Folgenden aufgeführten Zwecken findet nicht statt.

Wir geben Ihre persönlichen Daten nur an Dritte weiter, wenn:

  • Sie Ihre nach Art. 6 Abs. 1 S. 1 lit. a DSGVO ausdrückliche Einwilligung dazu erteilt haben,
  • die Weitergabe nach Art. 6 Abs. 1 S. 1 lit. f DSGVO zur Geltendmachung, Ausübung oder Verteidigung von Rechtsansprüchen erforderlich ist und kein Grund zur Annahme besteht, dass Sie ein überwiegendes schutzwürdiges Interesse an der Nichtweitergabe Ihrer Daten haben,
  • für den Fall, dass für die Weitergabe nach Art. 6 Abs. 1 S. 1 lit. c DSGVO eine gesetzliche Verpflichtung besteht, sowie
  • dies gesetzlich zulässig und nach Art. 6 Abs. 1 S. 1 lit. b DSGVO für die Abwicklung von Arbeits- und/ oder Vertragsverhältnissen mit Ihnen erforderlich ist.

Des Weiteren verweisen wir auf die oben beschriebene Übermittlung von Informationen im Zuge der Verwendung von Cookies.

 

3. Speicherdauer / Datenlöschung

Personenbezogene Daten werden gelöscht, sobald die Speicherung für die in dieser Datenschutzerklärung beschriebenen Zwecke nicht mehr erforderlich ist, soweit nicht gesetzliche Bestimmungen eine längere Speicherung vorschreiben.

Die unter Nutzung des Kontaktformulars von Trixter erhobenen personenbezogenen Daten werden gelöscht, sobald diese nicht mehr zur Erfüllung des Zweckes der Verarbeitung erforderlich sind, regelmäßig also dann, wenn die E-Mail-Anfrage abschließend bearbeitet ist.

 

4. Betroffenenrechte

Sie haben als Betroffener, also als derjenige, dessen personenbezogene Daten gesammelt werden, bestimmte Rechte gemäß Art. 7, 15-21 DSGVO. Dies umfasst insbesondere folgende Rechte:

  • das Recht auf Auskunft über Ihre von uns verarbeiteten personenbezogenen Daten zu verlangen. Dieses erfüllen wir hoffentlich über diese Datenschutzerklärung;
  • das Recht auf Berichtigung unrichtiger personenbezogener Daten oder auf Vervollständigung unvollständiger Daten zu verlangen;
  • das Recht auf Löschung Ihrer bei uns gespeicherten personenbezogenen Daten zu verlangen, soweit nicht die Verarbeitung zur Erfüllung einer rechtlichen Verpflichtung, oder zur Geltendmachung, Ausübung oder Verteidigung von Rechtsansprüchen erforderlich ist;
  • das Recht die Einschränkung der Verarbeitung personenbezogener Daten unter den Voraussetzungen des Art. 18 DSGVO zu verlangen;
  • das Recht auf Unterrichtung aller Empfänger, denen Ihre personenbezogenen Daten offengelegt wurden, über jede Berichtigung, Löschung oder Einschränkung der Verarbeitung die Sie gegenüber uns geltend gemacht haben, es sei denn, dies erweist sich als unmöglich oder ist mit einem unverhältnismäßigen Aufwand verbunden. Ihnen steht uns gegenüber das Recht zu, über diese Empfänger unterrichtet zu werden (Art. 19 DSGVO).
  • das Rechte auf Datenübertragbarkeit personenbezogener Daten unter den Voraussetzungen des Art. 20 DSGVO;
  • das Recht, Ihre einmal erteilte Einwilligung jederzeit gegenüber uns zu widerrufen oder sofern Ihre personenbezogenen Daten auf Grundlage von berechtigten Interessen gemäß Art. 6 Abs. 1 S. 1 lit. f DSGVO verarbeitet werden, Widerspruch gegen die Verarbeitung Ihrer personenbezogenen Daten einzulegen, und
  • gemäß Art. 77 DSGVO sich bei einer Aufsichtsbehörde zu beschweren. In der Regel können Sie sich hierfür an die Aufsichtsbehörde Ihres üblichen Aufenthaltsortes oder Arbeitsplatzes oder unseres Firmensitzes wenden.

 

5. Kontaktdaten

Verantwortlicher im Sinne der DSGVO, dem BSDG sowie sonstiger datenschutzrechtlicher Bestimmungen ist:

TRIXTER GmbH
Amalienstraße 67
80799 München
Telefon: +49 (0) 89 287018-0
E-Mail: (email)

Die Kontaktdaten unseres Datenschutzbeauftragten lauten:

Claus Tropitzsch,

 

6. Links zu anderen Internetseiten

Unsere Website kann Links auf Internetseiten Dritter enthalten. Unsere Datenschutzerklärung erstreckt sich nicht auf diese Internetseiten Dritter. Wenn Sie diese Website verlassen und über einen Link auf die Internetseite eines Dritten gehen, empfehlen wir, die für diese Internetseite geltenden Datenschutzbestimmungen, sofern dort personenbezogene Daten verarbeitet, sorgfältig zu lesen.

 

7. Aktualität und Änderung dieser Datenschutzerklärung

Diese Datenschutzerklärung ist aktuell gültig und hat den Stand Januar 2021. Da es durch neue Technologien und die Weiterentwicklung unserer Website und Angebote oder aufgrund geänderter gesetzlicher beziehungsweise behördlicher Vorgaben notwendig werden kann, diese Datenschutzerklärung zu ändern, empfehlen wir Ihnen, sich die Datenschutzerklärung in regelmäßigen Abständen wieder durchzulesen. Die jeweils aktuelle Datenschutzerklärung kann jederzeit auf der Website http://www.trixter.de/data-privacy/ von Ihnen abgerufen und ausgedruckt werden.

 

8. Skripteinreichungen und unaufgefordert eingesendete Materialien

 

Stand: Januar 2021

 

Declaration on the duty to provide information

(Privacy Policy)

(English)

The protection of your personal data is of particular concern to us. We therefore process your data exclusively on the basis of the statutory provisions (in particular the General Data Protection Regulation, DSGVO and the Federal Data Protection Act, BDSG). Definitions of the terms used (e.g. “personal data” or “processing”) can be found in Art. 4 DSGVO.

In this data protection declaration we inform you about the most important aspects of data processing on our website.

1. Collection and storage of personal data as well as type and purpose of their use

Access data/logfiles

When you visit our website https://www.trixter.de and each time you download a file from our website, the browser on your device automatically sends information about this process to the server on our website. This information is temporarily stored and processed by the website operator in a so-called logfile. Before storage, each data record is anonymized by changing the IP address.

The following information is recorded in the process:

Anonymized IP address of the requesting computer,
Date and time of access,
Name and URL of the retrieved page/file as well as the amount of data transferred,
Website from which access is made (referrer URL),
The browser used and, if applicable, the operating system of your computer as well as the name of your access provider.

The data collected will only be processed for statistical purposes and to improve or ensure the use of the website and then deleted. These data will not be used for any other purpose or otherwise passed on to third parties. Under no circumstances do we use the data collected for the purpose of drawing conclusions about you personally.

The legal basis for data processing is Art. 6 para. 1 sentence 1 letter f (legitimate interest) of the DSGVO. Our legitimate interest follows from the aforementioned purposes for data collection.

Cookies

When individual pages of our website are visited, so-called temporary cookies are used to facilitate navigation. These are small text files that are stored on your end device using the browser of your device. They do not cause any damage and are used to make the Internet offering as a whole more user-friendly and effective. These so-called session cookies do not contain any personal data. They store a session ID, with which various requests from your browser can be assigned to the joint session. This allows your computer to be recognized when you return to our website. The session cookies are deleted when you log out or close the browser.

Techniques such as Java applets or Active-X controls, which make it possible to trace the access behavior of users, are not used.

You have the choice to decide whether you want to accept cookies or not. You can configure your browser settings according to your preferences and reject cookies in your browser settings. We would like to point out that by deactivating cookies you may not be able to use all functions of this website.

Vimeo-Plugins

We use the service of Vimeo on our website for the integration of videos. Vimeo is operated by Vimeo, LLC with headquarters at 555 West 18th Street, New York, New York 10011. On some of our web pages, we use plugins from the provider Vimeo. When you call up the web pages of our website that are provided with such a plugin, a connection is established to the servers of Vimeo and the plugin is displayed. In doing so, it is transmitted to the Vimeo server which page of our website you have accessed. By integrating the Vimeo player, our website is improved and the attractiveness is increased, therefore, we have a legitimate interest within the meaning of Art. 6 para. 1 lit. f DSGVO in the integration of Vimeo plugins on our website. If you are logged in to Vimeo, Vimeo assigns this information to your personal Vimeo account. When using the plugin, such as clicking on the start button of a video, this information is also assigned to your Vimeo account.

You can prevent this by logging out of your Vimeo account before using our website and deleting the corresponding cookies from Vimeo.

Further information on data processing and notes on data protection by Vimeo can be found at https://vimeo.com/privacy.

Google Analytics

Our website uses functions of the web analysis service Google Analytics by Google Inc. („Google“), 1600 Amphitheatre Parkway Mountain View, CA 94043, USA. Google Analytics uses cookies, text files that are stored on your end device. This makes it possible to analyze the use of our website. The statistics obtained allow us to improve our offer and make it more interesting for you as a user. Therefore, we have a legitimate interest within the meaning of Art. 6 para. 1 lit. f DSGVO in the use of Google Analytics.

The information generated by the cookie by your use of this website will be transmitted to and stored by Google on servers in the United States. However, due to the activation of IP anonymization on this website, your IP address will be shortened before by Google within member states of the European Union or in other contracting states of the Agreement on the European Economic Area. Only in exceptional cases the full IP address will be transmitted to a Google server in the USA and shortened there. On behalf of the operator of this website, Google will use this information for the purpose of evaluating your use of the website, compiling reports on website activity and providing other services relating to website activity and internet usage to the website operator.

The processing, i.e. the setting as well as the evaluation of the information contained in the cookies, takes place exclusively on the basis of your consent given in the cookie banner (Art. 6 para. 1 lit. a DSGVO).

If you do not agree with the collection, you can prevent it with the one-time installation of the browser add-on to disable Google Analytics: https://tools.google.com/dlpage/gaoptout?hl=de.

More information on the handling of user data at Google Analytics can be found, for example, in Google’s privacy policy: https://support.google.com/analytics/answer/6004245?hl=de.

YouTube

Our website uses plugins of the YouTube website operated by Google. The operator of the pages is YouTube, LLC, 901 Cherry Ave, San Bruno, CA 94066, USA. When you visit one of our web pages equipped with a YouTube plugin, a connection to the YouTube servers is established. This tells the YouTube server which of our pages you have visited. When you are logged in with your YouTube account, you enable YouTube to assign your surfing behavior directly to your personal profile. You can prevent this by logging out of your YouTube account.

The use of YouTube is made in the interest of an attractive presentation of our online offers. This represents a legitimate interest within the meaning of Art. 6 para. 1 lit. f DSGVO. Further information on the handling of user data can be found in YouTube’s privacy policy at: https://www.google.de/intl/de/policies/privacy.

Contact form

In the event that you contact us via the contact options offered on our website, your contact information (e.g. first and last name, title, address, phone number, e-mail text, subject context of the request) will be stored by us so that we can use it to process and respond to your request. The user alone decides on the type and scope of the information disclosed beyond the e-mail address.

Without your consent, this data will not be used for other purposes or passed on to third parties. Your personal data will be deleted after the request has been processed, provided that there are no legal obligations to retain data.

2. Passing on of personal data

Your personal data will not be transmitted to third parties for purposes other than those listed below.

We will only pass on your personal data to third parties if:

you have given your express consent pursuant to Art. 6 para. 1 sentence 1 lit. a DSGVO,
the disclosure pursuant to Art. 6 para. 1 sentence 1 f DSGVO is necessary to assert, exercise or defend legal claims and there is no reason to assume that you have an overriding interest worthy of protection in not disclosing your data,
in the event that a legal obligation exists for the transfer pursuant to Art. 6 para. 1 sentence 1 lit. c DSGVO, and
this is permitted by law and is required by Art. 6 para. 1 sentence 1 b DSGVO for the handling of employment and/or contractual relationships with you.

Furthermore, we refer to the above-described transmission of information in the course of the use of cookies.

3. Storage period / data deletion

Personal data will be deleted as soon as the storage is no longer necessary for the purposes described in this Privacy Policy, unless legal provisions require a longer storage.

The personal data collected by Trixter using the contact form will be deleted as soon as they are no longer required to fulfill the purpose of the processing, i.e. regularly when the e-mail request has been finally processed.

4. Rights of the data subject

As aggrieved party, i.e. as the person whose personal data is collected, you have certain rights pursuant to Art. 7, 15-21 DSGVO. This includes in particular the following rights:

the right to request information about your personal data processed by us. We hope that we support this requirement by means of this data protection declaration.
the right to request the correction of inaccurate personal data or the completion of incomplete data;
the right to request the deletion of your personal data stored by us, unless the processing is necessary for compliance with a legal obligation, or for the assertion, exercise or defense of legal claims;
the right to request the restriction of the processing of personal data under the conditions of Art. 18 DSGVO;
the right of notification to all recipients to whom your personal data have been disclosed of any rectification, erasure or restriction of processing which you have asserted against us, unless this proves impossible or involves a disproportionate effort. You have the right to be informed about these recipients (Art. 19 DSGVO).
the right to data portability of personal data under the conditions of Art. 20 DSGVO
the right to revoke your consent to us at any time or to object to the processing of your personal data at any time if your personal data are processed on the basis of legitimate interests in accordance with Art. 6 para. 1 sentence 1 lit. f DSGVO, and
the right to complain to a supervisory authority pursuant to Art. 77 DSGVO. In general, you can contact the supervisory authority at your usual place of residence or workplace or at our company’s headquarters.

5. Contact details

Person responsible in the sense of the DSGVO, the BSDG and other data protection regulations is:

TRIXTER GmbH

Amalienstraße 67

80799 München

Telefon: +49 (0) 89 287018-0

E-Mail: (email)

The contact details of our data protection officer are:

Claus Tropitzsch,

 

6. Links to other internet sites

Our website may contain links to third party websites. Our privacy policy does not extend to these third party websites. If you leave this website and go to a third party website via a link, we recommend that you carefully read the data protection provisions applicable to that website, insofar as personal data is processed there.

7. Up-to-dateness and amendment of this data protection declaration

This data protection declaration is currently valid and has the status as of January 2021. Since it may be necessary to change this data protection declaration due to new technologies and the further development of our website and our offers or due to changed legal or regulatory requirements, we recommend that you read the data protection declaration again at regular intervals. You can access and print out the current data protection declaration at any time on the website at http://www.trixter.de/data-privacy/.

 

8. Script Submissions & Unsolicited Materials

We do not accept, read, consider or review, any Unsolicited Materials – literary, dramatic, musical or artistic works of any kind including but not limited to ideas, concepts, stories, characters, screenplays, teleplays, synopses, treatments, artwork, drawings, designs, musical compositions, software programs, video or audio reels, or any similar works. Any Unsolicited Materials received by TRIXTER are deemed non-confidential and TRIXTER assumes no liability, obligation or responsibility of any nature whatsoever in respect of them.  We ask that you not send us any Unsolicited Materials.

 

 

Updated: January 2021

Our website uses cookies. You can find out more about this in our privacy policy.
Necessary cookies
Tracking
Necessary cookies or Accept all cookies